Tourismus contra Naturschutz – Neues Wettrüsten in den Alpen

 [jwplayer mediaid=“8355″]

Wo früher die unberührte Natur eine Attraktion war, müssen es heute laute Funparks, gigantische Aussichtsplattformen, noch größere und modernere Skigebiete sein. Die konkurrierenden Tourismusregionen überbieten sich dabei gegenseitig und lassen jetzt im Sommer die Bagger rollen. Was Touristen und Wirtschaft am Ende gefällt, lässt Umweltschützer verzweifeln. Report München über einen fatalen Wettlauf in den Alpen. Mehr.

 

 

Kommentieren:

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Mehr in den Kommentarrichtlinien.
  1. Pingback: NOlympia-Presseschau für Juni 2014 » Nolympia

  2. Liebe Leute, alles schoen und gut – aber muss sich die ARD / ZDF nicht
    an die eigene Nase packen, wenn sie in den Wintermonaten von eben
    diesen tollen kaputtgemachten alpinen Hochburgen nachmittagelang Sportuebertrgungen durchfuehrt? – Ein Lichtblick: GAP wird (vorerst) nicht
    Olympiastadt.

  3. Pingback: Tourismus contra Naturschutz – Neues Wettrüsten in den Alpen | TravelSquare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.