Cyberkriminalität breitet sich aus – Diebstahl, Erpressung und Manipulation

Immer wenn wir mit Banken, Online–Shops oder Behörden im Internet kommunizieren, vertrauen wir darauf, dass die Daten verschlüsselt sind und deshalb von Dritten nicht gelesen werden können. Wenn aber Kriminelle, Geheimdienste oder Regierungen die Sicherheitsschlüssel in die Hand bekommen, dann können sie die gesamte Kommunikation knacken. Wie einfach es ist an solche Schlüssel zu kommen und welchen Schaden man dann anrichten kann, das haben IT-Experten report München demonstriert. Mehr