Konservativer als die Union erlaubt? Wie die Junge Union die Parteien vor sich hertreibt

Tilman Kuban sorgt für Unruhe bei CDU und CSU: Erst stellt der Bundesvorsitzender der Jungen Union die Führungsfrage, dann positioniert er sich strikt gegen den Grundrenten-Kompromiss. Wer ist der Mann, der viele Errungenschaften der Ära Merkel ablehnt? Mindestlohn, Atomausstieg, Aussetzung der Wehrpflicht – Entscheidungen, die Kuban für einen Fehler hält. Mehr

 

Kommentieren:

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Mehr in den Kommentarrichtlinien.
  1. Die grössten und lautesten Marktschreier haben die schlechteste Ware!

    Profilierunsneurotiker, Karrieregeilheit und Selbstgefälligkeit hat offenbar jetzt jede Partei im „Angebot“. Für mich suspekt. Aber das Rad neu erfinden wollen ist zunehmend Programm unserer Gesellschaft.

    Gegen die Lautstärke gibt es ja zum Glück Gegenmittel: Ohrschützer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.