Forschung unter Dauerstress: Wann kommt das rettende Corona-Medikament?


Es gibt erste Hoffnungszeichen, dass zwei Medikamente helfen könnten gegen Covid 19: Hydroxichloroquin und Remdesivir. Doch stimmt das? In deutschen Krankenhäusern werden im Rahmen von Studien oder als Heilversuch im sogenannten Off Label Use beide Medikamente eingesetzt. Können die Medikamente die Hoffnungen erfüllen? report München begleitet Ärzte auf Intensivstationen, in Unikliniken und Laboren. Mehr

 

Kommentieren:

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Mehr in den Kommentarrichtlinien.
  1. Ein 31 jähriger Kollege von mir in Milano wurde mit einem Mittel gegen HIV gegen die starken Symptome des Corona Virus :
    39,5 Fieber , starke Atembeschwerden und
    vor 4 Jahren überstandene Leukämie
    nach wenigen Tagen ohne Intensiv Station
    geheilt und konnte nach 3 Wochen wieder arbeiten! Warum hört man in DE nicht von dem Gebrauch dieses Mittels sondern nur von Versuchen mit Malaria und Ebola Mitteln ?
    Georg Asagaroff
    München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.