Billiglöhne und Elektroschrott: Die Schattenseiten des E-Scooter-Hypes

Sie sollten zu einer ökologischen Verkehrswende beitragen – so das Versprechen der Politik. Doch wenige Monate nach Einführung der E-Scooter auf Deutschlands Straßen ist die Bilanz nach Recherchen von report München ernüchternd: Die kurze Lebensdauer der Roller, nächtliche Lade-Odysseen und prekäre Beschäftigungsverhältnisse lassen Kritik laut werden. Mehr

 

Kommentieren:

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Mehr in den Kommentarrichtlinien.
  1. Danke für den Bericht. Die Nutzung von E Shootern hat sich für mich jetzt auch erledigt. Gangsterpack ! Wann wird unsere unfähige Regierung endlich gegen diese Scheinselbständigkeit und Ausbeutung vorgehen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.