Tödliche Zugunglücke – Wie gefährlich ist die Fahrt mit der Bahn?

Die Öffentlichkeit bekommt von den Risiken einer Bahnfahrt nur etwas mit, wenn es zu folgenschweren Unglücken kommt, wie zuletzt in Aichach. Doch private Eisenbahnunternehmen schlagen längst Alarm: In den vergangenen Jahren gab es eine Vielzahl von „Beinahe-Unfällen“. Und die Vorwürfe von Kritikern wiegen schwer: Haben Bund und Deutsche Bahn nötige Investitionen in die Bahnsicherheit jahrzehntelang verschleppt? Mehr

 

Kommentieren:

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Mehr in den Kommentarrichtlinien.
  1. Das ist auch ein Versagen der Verkehrsminister.
    Die kümmern sich nicht um Sicherheit und Modernisierung der Bahn.
    Für die ist nur ihre Unnütze Maut Wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.