Kein Schutz, keine Zukunft – Die verzweifelte Lage irakischer Christen

report München Autor Stefan Meining dokumentiert seit Jahren die schwierige Situation der orientalischen Christen im Nordirak. Jetzt war er wieder in der Ninive-Ebene und erklärt eindrücklich, warum das Leben dort trotz der Zerschlagung des sogenannten Islamischen Staates nur unter widrigsten Umständen möglich ist, und dass es daher für viele geflohene Christen keine Option ist, zurückzukehren. Mehr

 

Kommentieren:

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Mehr in den Kommentarrichtlinien.
  1. Warum setzt sich Frau Dr.Merkel nur für Moslems und nicht für Christen ein?
    Diese Frage geht auch an die beiden christlichen Konfessionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.